Geschichte

Die spannende Geschichte der Burg Loevestein umfasst knapp 650 Jahre und lässt sich in drei Phasen unterteilen: Mittelalter, Staatsgefängnis und holländische Wasserlinie. Die bekannteste Phase der Burggeschichte ist – Dank Hugo Grotius spektakulärer Flucht – zweifellos die des Staatsgefängnisses.